Ihr Kanucenter Preetz - Plön

Sie finden unsere Kanuvermietung in Schleswig-Holstein, in der Schusterstadt Preetz im Herzen der Holsteinischen Schweiz.

Über das Kanucenter Preetz - Plön

Seit 1994 ist unser Kanucenter Preetz-Plön Anlaufstelle für Kanu-Fans, Urlauber, Fahrradtouristen und Wasserwanderer an der Schwentine. 2004 eröffneten wir den jetzigen Naturcampingplatz Kirchsee, das Kanucenter Preetz und unser Bootshaus „Kanu-Café & mehr“, mit dem wir nun auch hier gastronomisch unsere Gäste bewirten und betreuen können. 2008 folgte schließlich der Wohnmobilpark Preetz mit zahlreichen Stellplätzen.

Das Revier

Schwentine leitet sich aus dem slawischen Sventana ab und bedeutet „die Heilige“. Im Früh- und Hochmittelalter markierte die Schwentine eine natürliche Grenze zwischen den deutsch-sächsischen Gebieten und den von Slawen besiedelten Gebieten. Mit über 60 Kilometern Länge ist die Schwentine einer der längsten Flüsse Schleswig-Holsteins. Sie durchfließt die Holsteinische Schweiz, zahlreiche Orte und einige Städte und mündet in Neumühlen-Dietrichsdorf in die Kieler Förde.

 

Die perfekte Umgebung für das Kanucenter Plön & Preetz – und ein perfektes Revier für alle Kanu-Fans, Wasserwanderer und Erholungssuchenden.

Unsere Angebote

  • Wir bieten Ihnen besondere Erlebnistouren für unvergessliche Betriebs- und Vereinsfahrten.
  • Profitieren können Sie 2014 auch von unserem Jubiläumsangeboten: 10 Jahre Kanucenter Preetz - Plön (bzw. 20 Jahre Kanucenter Plön) sowie Bootshaus "Kanu-Café & mehr" – das soll auch für Sie ein Grund zum Jubeln sein.
  • Für Radwanderer und Bike-Fans gibt es Radtouren rund um die Schusteracht oder kombinierte Rad-Kanutouren.
  • Kanu und Rad bieten vor allem tolle Abenteuer für Kinder. Spurensuche auf der Schusteracht, Übernachten im Tipi, Lagerfeuer mit dem Backen von Stockbrot und eine spannende Kanufahrt lassen die schönsten Indianer-Träume wahr werden.
  • Schwentine und Schusteracht bieten besondere Erlebnisse für Jugendgruppen und Schulklassen. In und mit der Natur wird der Gemeinschaftsgeist gestärkt, und im Kanu muss jeder auf den anderen verlassen können.

Presse

Download
Presseartikel "KIELerLEBEN" 07/2013
kieler_leben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB